Über Polen zu den Baltische Staaten 2019

 

 

Unsere nächste Reise hat Mitte August begonnen. Sie soll uns in 7 bis 8 Wochen über Polen zu den baltischen Staaten Litauen, Lettland und Estland führen und wieder zurück nach Hause.

 

Nebenan die geplante Route:  



Eigentlich war unser Ziel ein Stellplatz kurz vor der tschechischen Grenze. Doch dann schrieben uns unsere Freunde Nese und Bruno, dass sie auf der Heimreise sind und wir doch vorbeikommen sollten. Also änderten wir unsere Fahrt und bogen Richtung Ludwigschorgast ab. Und dann die Überraschung. Ein Winken aus dem Fenster beim Überholen auf der Autobahn: Nese und Bruno, und nach kurzem Halt   auf einem Parkplatz fuhren wir zu ihnen und hatten eine tollen Grillabend.

Unsere Durchfahrt durch Tschechien war jetzt nicht mehr aktuell und da wir nicht auf einen Rutsch bis nach Auschwitz in Polen durchfahren wollten verbrachten wir einen Nachmittag und die Nacht in Dresden. Der Wohnmobil-Stellplatz liegt optimal auf der anderen Seite der Elbe von der Altstadt von Dresden, keine 10 Minuten Fussweg. Nach der Stadtbesichtigung machten wir noch eine Fahrradtour zu dem "Blauen Wunder", der Elbbrücke und zu den Schlössern an der Elbe. Am Abend war dann die Sicht auf die Altstadt phenominal :-)

Auschwitz und Birkenau - Text und weitere Bilder folgen